Der starke Personalverband

Mitarbeitende des Kantons Bern können einer der 40 Sektionen aus den unterschiedlichsten Bereichen beitreten. Die Sektionen vertreten die Interessen der jeweiligen Berufsgruppe.

Jeder Sektion steht ein Präsident bzw. eine Präsidentin und ein Vorstand vor. Die Sektionspräsidentinnen und -präsidenten sind in der Regel Mitglieder der Delegiertenversammlung. Die Sektionen bewahren ihre Selbstständigkeit und innere Gliederung. Ihre Statuten dürfen nichts enthalten, was den Verbandsstatuten des BSPV widerspricht.

 

Für die Aufnahme von Sektionen ist die Delegiertenversammlung zuständig. Wenn eine Sektion sich auflöst oder aus dem Verband austritt, werden deren Mitglieder zu Einzelmitgliedern, sofern sie sich nicht einer anderen Sektion anschliessen.

Sektionszuschläge

Die Sektionen legen nach ihren eigenen Bedürfnissen die Sektionsbeiträge in Form von Zuschlägen zu den Grundbeiträgen fest.

PDF Download

 

Sektions-Übersicht

PDF Download


Sektionen nach Direktionen

BAU-, UND VERKEHRSDIREKTION (BVD)

BILDUNGS- UND KULTURDIREKTION (BKD)

DIREKTION FÜR INNERES UND JUSTIZ (DIJ)


SICHERHEITSDIREKTION (SID)

WIRTSCHAFTS-, ENERGIE- UND UMWELTDIREKTION (WEU)

ALLGEMEINE VERWALTUNG

VERSCHIEDENE